Fange heute mit einem neuen Buch an

Hallo meine Lieben Bücherfreunde, ich hoffe Ihr hattet gestern alle einen vollgestopften Nikolausstiefel vor Eurer Tür und  keinen Besuch vom Knecht Ruprecht.  Aber die von Euch, die ich bis jetzt kennenlernen durfte, haben sicher eine Menge Schokolade bekommen. 

Jetzt geht es mit ganz schnellen Schritten Richtung Weihnachten.

Ich habe gestern den Roman von Izabelle Jardin "Bernsteintränen" beendet und ich werde so schnell wie möglich meine Rezi dazu schreiben bzw. drehen. 

Damit ich jetzt ein wenig in Weihnachtsstimmung komme, werde ich in den nächsten Tagen nur Weihnachtsbücher lesen, na gut, vielleicht den kleinen Zwischenteil zwischen "Obsidian" und "Onyx", den man ja für 0.00 € bei Amazon herunterladen konnte. Diese Zwischenteile haben nur 10 bis 19 Seiten, sind also nur dazu da, die Zeit für die Leser bis zum nächsten Buch, kürzer zu gestalten. 

Aber sonst gibt es nur Weihnachtsbücher. Das habe ich mir für dieses Jahr ganz fest vorgenommen. 

Mein erstes Weihnachtsbuch ist  folgendes:

©Ullstein Verlag
©Ullstein Verlag

Jetzt wünsche ich Euch einen schönen Montag und habt einen guten Start in die neue Woche.  Ich hoffe, dass Euch ein schönes Buch begleitet.   Eure Nady

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
@ Amazon.de
@ Amazon.de
@ Amazon.de
@ Amazon.de

Kein Trailer vorhanden

Sie möchten ein Buch von mir rezensieren lassen oder andere Aktionen planen?
Dann kontaktieren Sie mich per eMail

oder mit dem

unteren Kontaktformular

Einfach auf das Bild klicken
Einfach auf das Bild klicken
Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Skoobe

Buchverleih

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger