Ein Buch abgebrochen und dann ein wahnsinnig schönes begonnen

Wie Ihr ja sicherlich wisst, habe ich am 09. Mai 2017 den Roman von Nüria Pradas "Die Kleidermacherin" angefangen zu lesen. Dann habe ich jedoch, nach 144 Seiten, das Buch abgebrochen. Ich habe mir diese Entscheidung nicht leicht gemacht, weil ich nicht gerne diesen Schritt gehe und ich habe auch wirklich einige Tage weitergelesen und mich dann jedoch am 14. Mai 2017 endgültig dazu entschlossen. Warum dem so war und was mich dazu veranlasst hat, diesen historischen Roman zuzuklappen, werdet...

mehr lesen

Kontrolle. Macht.Tod. - Molden und die Fesseln der Angst von Klaus Schuker - Rezension

Kontrolle. Macht. Tod. Molden und die Fesseln der Angst von Klaus Schuker Genre: Psychothriller Verlag: Fabulus-Verlag ISBN: 978-3-944788-31-9 Erschienen: 28. September 2016 Seiten: 271 Klappentext: "Wenn das Schlimmste droht, kann auch das Schlimme eine Erleichterung sein" Der Privatdetektiv Molden bekommt einen dubiosen Auftrag und verliebt sich in eine verheiratete Frau. Ohne es zu merken, verfängt er sich im Netz eines sadistischen Serienmörders. Der Psychokrimi eines Polizisten um...

mehr lesen

Mein aktuelles Buch

Hallo meine lieben Bücherfreunde, vor 3 Tagen habe ich mit einem neuen Roman angefangen und was soll ich sagen? ICH BIN BEGEISTERT ! Deshalb wollte ich Euch jetzt noch schnell diesen wunderschönen Liebesroman empfehlen. Ich lese wirklich in jeder freien Minuten weiter und muss mich zwingen, wenn ich aufhören muss. Ich bin durch Zufall bei Skoobe auf dieses Buch gestoßen. Und da ich bisher alle Bücher von Jennifer L. Armentrout geliebt habe, wollte ich gleich mit Ihrem neuesten Roman...

mehr lesen

Mein erstes Buch im Mai 2017

Guten Morgen meinte lieben Bücherfreunde, nein, ich habe es nicht vergessen, Euch mein aktuelles Buch, welches ich am 01. Mai 2017 begonnen habe zu lesen, vorzustellen. Das Buch wurde mir von Books on Demand als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, wofür ich mich natürlich bedanken möchte. Es handelt sich hierbei um ein zweiteiliges Kinderbuch und das empfohlene Lesealter liegt zwischen 8 - 12 Jahren. Es ist der Roman einer deutschen Schriftstellerin, die mit ihrer Familie in Spanien...

mehr lesen

Ein Buch für die man starke Nerven braucht

Hallo meine lieben Bücherfreunde, ich möchte Euch als erstes einen ganz lieben Gruß zur Wochenmitte schicken. Die Hälfte der Arbeitswoche ist geschafft. Gestern bin ich auf Skoobe auf ein Buch gestoßen, was mich sofort in den Bann zog, bzw. auch schockierte. Ich habe es in mein Bücherregal bei Skoobe gestellt und konnte nicht anders, als die ersten Sätze gleich zu lesen. Und dann musste ich schon eine kurze Pause einlegen, um das gelesene zu verkraften. Es handelt sich um eine wahre...

mehr lesen

Heute Abend werde ich mit meinem nächsten Buch im April beginnen!

Hallo meine Lieben, nach dem ich den Roman von Mary E. Pearson "Der Kuss der Lüge" gestern Abend beendet habe, war ich erst einmal nicht gleich fähig mit dem nächsten Buch zu beginnen. Der Roman war sooo toll und so wollte ich einfach noch etwas darüber nachdenken. Ich bin schon sehr gespannt, wie der 2. Teil wird. Er war richtig spannend, so dass die 560 Seiten wie im Flug vergangen sind. Heute beginne ich mit einem Thriller, den ich vom Heyne Encore als Rezensionsexemplar erhalten habe....

mehr lesen

Mit diesem Buch habe ich heute begonnen

Der Kuss der Lüge von Mary E. Pearson Diesen Jugendfantasyroman habe ich vom One-Verlag als Rezensionsexemplar erhalten. Ich habe mich sehr darüber gefreut und möchte mich natürlich auch beim Verlag bedanken. Das Cover ist so wunderschön und ich bin wirklich gespannt, was micht in diesem Buch erwartet. Hier kommt der Klappentext: SIE flieht am Tag ihrer Hochzeit. SIE wird verfolgt, gejagt, geächtet. Sie ist Lia, die älteste Königstochter von Morrigham und gerade mal 17 Jahre als. DOCH...

mehr lesen

Rezension:   Darkmere Summer von Helen Maslin

Meine lieben Bücherfreunde, ich freue mich sehr, dass ich Euch heute wieder eine Rezension präsentieren kann. Ich habe den Roman allerdings schon im Februar 2016 gelesen, bin aber bisher nicht zum rezensieren gekommen. Ganz herzlich möchte ich mich beim Carlsen Verlag für das Leseexemplar bedanken. So, und nun kommt meine Meinung zu diesem Jugendbuch. Viel Spaß beim Lesen! Eure Nady

mehr lesen

Ein neues Rezensionsvideo von mir ist online

Hallo liebe Bücherfreunde, ich freue mich sehr, Euch heute eine neue Rezension zeigen zu dürfen. Es handelt sich um den Roman von Gabriela Kasperski "Ins Glück gebloggt" der am 10. Oktober 2016 über den Storybakery Verlag aus der Schweiz, erschienen ist. Für die Rezension selber habe ich Euch wieder ein Video gedreht, mein Fazit könnt Ihr aber gerne nochmal auf meiner Seite - Autorin Gabriela Kasperski - nachlesen.

mehr lesen

Meine derzeitig Lektüre

Hallo meine lieben Bücherfreunde, auch im Januar habe ich nicht so viele Bücher gelesen. Irgendwie komme ich im Moment nicht so oft dazu, mich gemütlich hinzusetzen und meinen aktuellen Roman weiterzulesen. Aber solche Monate gibt es halt. Deshalb werde ich in den nächsten Tagen meine Lesemonate Dezember 2016 und Januar 2017 zusammenfassen und für Euch ein Video drehen. Im Februar habe ich dann mit einem neuen Roman angefangen, der mir bisher sehr gut gefällt. Ich habe fast schon die...

mehr lesen
@ Amazon.de
@ Amazon.de

    317 von  384 Seiten 

gelesen

Kein Trailer vorhanden

Sie möchten ein Buch von mir rezensieren lassen oder andere Aktionen planen?
Dann kontaktieren Sie mich per eMail

oder mit dem

unteren Kontaktformular

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Skoobe

Buchverleih

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger