Elizabeth George begann erst spät mit dem Schreiben. Mittlerweile wurde viele ihrer Bücher mit Preisen ausgezeichnet.

Am Ende war die Tat von Elizabeth George

 

Genres:                  Thriller/Krimi

ISBN:                      9783442471324

Verlag:                    Goldmann

Erschienen:            2009

Seiten:                    670       Taschenbuch

 

 Chief Inspector Lynleys Frau Helen ist einem scheinbar willkürlichen Akt brutaler Gewalt zum Opfer gefallen. Am schlimmsten jedoch ist die Erkenntnis, dass ein zwölfjähriger die Tat verübte… Wer ist dieser Joel Campbell? Und warum hat er geschossen= Die Spur der schrecklichen Bluttat führt nach North Kensington, in eine der ärmsten Gegenden Londons. Dort erlebt Kendra Osborne eines Abends eine böse Überraschung, als plötzlich ihr Neffe Joel und seine zwei Geschwister vor der Tür stehen. Die Großmutter hat sie dort zurückgelassen, nun soll Tante Kendra sich um sie kümmern. Doch die junge Frau ist hoffnungslos überfordert. Und so schließt Joel im verzweifelten Versuch, sein Leben am Rande der Gesellschaft allein zu meistern, ein Pakt mit dem Teufel…

 

Beurteilung:

Buch war etwas langgezogen und manchmal eher langweilig. Dann jedoch wieder voller Spannung. Habe aber mehr erwartet.

 

NEU AB DEM 01.11.2017

Habt Ihr Lust über Whatsapp-Feed alles rund um meine gelesenen Bücher, Rezensionen, YouTube Videos und vieles mehr zu erfahren?

Dann klicken Sie einfach auf den Whatsapp-Button oben.

@ Amazon.de
@ Amazon.de

Testleserin

von Any Cherubims

neuen, bald erscheinenden

Roman.

Kein Trailer vorhanden

Sie möchten ein Buch von mir rezensieren lassen oder andere Aktionen planen?
Dann kontaktieren Sie mich per eMail

oder mit dem

unteren Kontaktformular

Einfach auf das Bild klicken
Einfach auf das Bild klicken
  1.  Skoobe

Buchverleih

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger