Julia Navarro, 1953 in Madrid geboren, arbeitete als Journalistin erfolgreich für renommierte spanische Zeitschriften, Radio- und TV-Sender. Erst im Alter von fünfzig Jahren begann ihre Karriere als Schriftstellerin. Julia Navarro lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Madrid.

Alles, was die Zeit vergisst von Julia Navarro

 

Genres: Roman

ISBN: 206004119065

Verlag Bertelsmann

Erschienen: 2010

Seiten: 970 Hardcover

 

Wer war die schöne Amelia Garayoa? Warum hat sie in den 30er Jahren Mann, Sohn und ihre spanische Heimat ohne ein Wort verlassen? Guillermo, ihr Urenkel, will Antworten finden, folgt ihren Spuren und entdeckt eine unglaubliche Lebensgeschichte: In der Zeit vor dem Spanischen Bürgerkrieg verliebt sich Amelia in einen französischen Revolutionär und folgt ihm hinaus in die Welt. Sie überlebt den stalinistischen Terror, verliert ihr Herz an einen Offizier der Wehrmacht, wird zur Spionin, begegnet einem amerikanischen Journalisten und trotzt Gefahren, Verführungen und dunklen Machenschaften.

Beurteilung: Ein super tolles Buch. Manchmal muss man sich sehr konzentrieren, aber letztendlich ist das Buch unglaublich gut

 

@ Amazon.de
@ Amazon.de

224 von  368 Seiten

gelesen

@ Amazon.de
@ Amazon.de

24%

Gelesen

Kein Trailer vorhanden

Sie möchten ein Buch von mir rezensieren lassen oder andere Aktionen planen?
Dann kontaktieren Sie mich per eMail

oder mit dem

unteren Kontaktformular

Einfach auf das Bild klicken
Einfach auf das Bild klicken
Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Skoobe

Buchverleih

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger