© Chickenhouse.de
© Chickenhouse.de

Ich sehe was, was niemand sieht

von

Tim O'Rourke

 

Genres:               Jugend-Mystery-Thriller (laut Verlag von 14-16 Jahren)

Verlag:                Chickenhouse

ISBN:                   978-3-551-5204-6

Erschienen:        26. Februar 2015

Einband:             Klappbroschüre

Seiten:                326

 

 

 

Klappentext

Ich schloss die Augen und betete, dass es nun vorüber war.  Vision oder Einbildung, ich wollte nicht noch einmal miterleben, wie sie diesen Weg hinuntergezerrt wurde, nicht noch einmal die Pfützen sehen und den Song von Ellie Goulding hören, der sich mit dem Donnern der vorbeifahrenden Züge mischte.

Ich wollte nur ein bisschen Frieden. Die Toten sollten mich einfach in Ruhe lassen.

Ein Mystery-Thriller, der unter die Haut geht.

 

Schmetterlinge:       3 von 5

 

Cover:

Das Cover ist ganz in Schwarz gehalten. Der Titel des Buches ist nach hinten kleiner werdend, zu lesen. Er verspricht Spannung und man ist gespannt, was einem in dem Jugendthriller erwartet.

 

Inhalt und meine Meinung 

findet ihr hier

im Rezensionsvideo

 

NEU AB DEM 01.11.2017

Habt Ihr Lust über Whatsapp-Feed alles rund um meine gelesenen Bücher, Rezensionen, YouTube Videos und vieles mehr zu erfahren?

Dann klicken Sie einfach auf den Whatsapp-Button oben.

@ Amazon.de
@ Amazon.de

Testleserin

von Any Cherubims

neuen, bald erscheinenden

Roman.

Kein Trailer vorhanden

Sie möchten ein Buch von mir rezensieren lassen oder andere Aktionen planen?
Dann kontaktieren Sie mich per eMail

oder mit dem

unteren Kontaktformular

Einfach auf das Bild klicken
Einfach auf das Bild klicken
  1.  Skoobe

Buchverleih

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger