© JD Witkowski
© JD Witkowski

Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann im texanischen Austin. Sie haben nur einen Monat nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und ein großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten. In ihrem Debütroman AFTER PASSION konnte sie ihre Leidenschaften miteinander verbinden und sich dadurch einen Lebenstraum erfüllen.  

© Random House

© Amazon.de
© Amazon.de

After Passion   (Teil 1)

von

Anna Todd

 

Genres:           Roman

Verlag:             Heyne

ISBN:               978-3-453491168

Erschienen:    09. Februar 2015

Einband:         Broschüre

Seiten:             704

Gelesen:          März 2015 !!

 

Klappentext:

Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.

 

Meine Meinung:

Cover:

Mir hat das Cover gleich sehr gut gefallen. Dieser schwarze/graue Umschlag, der sich wie Samt anfühlt und diese etwas glänzende Schrift, haben mich fasziniert. Was mich bei dem Roman erwartet, kann man bei dem Cover nur erahnen.

Inhalt:

In dem Roman lernt man als allererstes Tessa kennen, ein naives, unerfahrenes Mädchen, welches sich neu im College befindet. Sie ist so ein ganz anderer Typ Mädchen, als die anderen und fällt dadurch natürlich auf. Sie kleidet sich nicht nur so, als wollte sie eine Kirche besuchen, nein, sie hält sich aus allem raus und möchte eigentlich nur friedlich ihr Studium absolvieren.  Doch dann lernt sie am ersten Tag ihre Zimmergenossin Steph kennen, die so ganz anders ist wie sie. Sie ist ein lebenslustiges Mädchen und genießt ihr Dasein in dem College. Mit der Zeit wird Steph ihre beste Freundin, die versucht, Tessa aus ihrem Schneckenhaus herauszuholen. Doch Stephs Freunde, die oft bei ihr im Zimmer sind, sind alles andere als angenehme Zeitgenossen, so denkt Tessa auf jeden Fall. Besonders Hardin Scott scheint ein richtiger Bad Boy zu sein. Er sieht gut aus, hat Tätowierungen und verschmäht keinen Weiberrock. Sehr von sich selber eingenommen, zieht er Tessa auf Grund ihres Kleidungsstieles oft ins lächerliche. Die beiden können einfach nicht normal miteinander umgehen und doch bewundert Tessa ihn im Stillen, ja beginnt sogar, heimlich für ihn zu schwärmen.

Fazit:

Ich habe mich sehr gefreut, als ich vom Heyne Verlag dieses Buch zugeschickt bekommen habe.  Alleine wie es sich in der Hand anfühlt hat mich gleich begeistert.

Tja und dann begann ich in die Geschichte einzutauchen. Der Schreibstil und die Story von Anna Todd hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Ich war so fasziniert von der Geschichte, dass ich den Roman nicht mehr aus der Hand legen konnte. Gerade der Unterschied zwischen dem Good Girl Tessa und dem Bad Guy Hardin hat mich sehr fasziniert. Dieses ständige hin und her zwischen den Beiden hat mich wirklich gefangen genommen und es war toll, beide Charaktere während ihrer schleichenden Veränderung zu beobachten, obwohl mal nie wusste, ob Hardin alles wirklich ernst meinte.

Die Vergleiche zu „Shades of Gray“ kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Hier handelt es sich eher um ein Jugendbuch mit schön beschriebenen, teilweise sehr romantischen Sexszenen. Klar werfen die Jugendlichen oft mit sehr harten Wörter um sich, aber das ist nun mal ein stückweit normal.

Mir hat der Roman sehr gut gefallen und ich werde so bald wie möglich den 2. Teil lesen.

Vielen Dank noch mal an den Heyne Verlag für das Rezensionsexemplar!

 

Schmetterlinge:    5 von 5

@ Amazon.de
@ Amazon.de

12%

Gelesen

Kein Trailer vorhanden

Sie möchten ein Buch von mir rezensieren lassen oder andere Aktionen planen?
Dann kontaktieren Sie mich per eMail

oder mit dem

unteren Kontaktformular

Einfach auf das Bild klicken
Einfach auf das Bild klicken
Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Skoobe

Buchverleih

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger